Sächsische Zeitung vom 27.10.2014

Sächsische Zeitung vom 27.10.2014

Märkischen Oderzeitung vom 26.02.2015

Märkischen Oderzeitung vom 26.02.2015

 


 

"SICHERHEIT KOMMT AN"

Mit seinen von Polizei und Verkehrswachten eingesetzten Verkehrsmalbüchern bietet der NVK Verlag interessierten Unternehmen die Möglichkeit, in ihrer Region die Verkehrserziehung in den Kindergärten und Grundschulen aktiv zu unterstützen und so die Sicherheit von Kindern zu fördern. In einer Sonderaktion bietet der NVK Verlag ein exklusives Verkehrssicherheitspaket für Kinder an.

Werlte, 07. Mai 2014. Der NVK Verlag aus dem emsländischen Werlte, seit mehr als 30 Jahren der Spezialist für Präventions- und Sicherheitspublikationen, bietet Unternehmen, die in ihrer Region die Verkehrserziehung der Polizei und Verkehrswacht an Kindergärten und Grundschulen unterstützen wollen, ein exklusives Verkehrssicherheitspaket. Basis sind die bewährten Verkehrsmalbücher des Verlages, die gemeinsam mit der Polizei entwickelt wurden und in verschiedenen Varianten bereits tausendfach an Schulen und Kindergärten in ganz Deutschland im Einsatz sind. Die Malbücher sind werbefinanziert und dadurch für alle teilnehmenden Kinder kostenlos. Ergänzend dazu bietet der NVK-Verlag im Rahmen einer Sonderaktion bis zum 30. Juni 2014 zu jedem Verkehrsmalbuch eine Kinder-Warnweste mit dem Logo des Förderers zum Sonderpreis.

„Wir arbeiten seit vielen Jahren sehr eng mit der Polizei und den Verkehrswachten zusammen“, erklärt Verlags-Chefin Bettina Wilken. „Unsere Verkehrsmalbücher unterstützen die Verkehrserziehung auf spielerische Art und bereiten die Kinder Schritt für Schritt auf eine Teilnahme am Straßenverkehr vor. Mit der aktuellen Sonderaktion wollen wir Unternehmen in ganz Deutschland die Gelegenheit geben, in ihrer jeweiligen Region die Arbeit der Verkehrserzieher zu fördern und sich aktiv als Unterstützer der Kinderverkehrssicherheit zu präsentieren.“

Die Verkehrsmalbücher des NVK-Verlages bieten neben umfassenden, von Verkehrsexperten verfassten Informationen für Eltern und Kinder kindgerechte Ausmalblätter, in denen die Kinder auf Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam gemacht werden und diese verstehen lernen. Auch Bastelbögen für Polizeiautos oder andere passende Motive sind integriert. Der NVK Verlag bietet die Malbücher in verschiedenen Versionen mit immer wieder aktualisierten und neu gestalteten Motiven an. Die Verteilung der werbefinanzierten Materialien in den Schulen und Kindergärten erfolgt in der Regel im Rahmen der Verkehrserziehung durch Polizei oder Verkehrswacht.

Unternehmen die diese Arbeit durch einen finanziellen Beitrag unterstützen, erhalten eine eigene Werbeseite in den Verkehrsmalbüchern sowie ihr Firmenlogo auf den Kinderwarnwesten. Der NVK Verlag bietet zudem Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu örtlichen Schulen und Kindergärten sowie zu den Verkehrserziehungsorganisationen. Darüber hinaus erhalten Förderer Hilfestellung bei der Öffentlichkeitsarbeit, um maximale Aufmerksamkeit für das Thema Verkehrssicherheit von Kindern und für das eigene Unternehmen zu erzielen. Die Mindestabnahme für das Paket aus Verkehrsmalbüchern und Warnwesten beträgt 1000 Stück.

 


 

Die Mitarbeiter der PD Hannover im Bereich der Verkehrsprävention, verwenden das Verkehrs-Malbuch "Sicherheit für Kinder im Straßenverkehr" vom NVK Verlag sehr gern als erfolgreiche Unterstützung im Rahmen ihrer Tätigkeit. In diesem Zusammenhang verweist die IPA Verbindungsstelle Hannover auf die Homepage und berichtet von ihrer Arbeit mit den Kindern.

IPA Hannover arbeitet aktiv mit Malbüchern vom NVK Verlag

 


 

Freudenstadt / Bittelbronn - Eine große Freude bereiteten Wolfgang Franz und Detlef Fitting den Kindern des Kindergarten und der Grundschule in Bittelbronn als sie die Kleinen mit Malbüchern beschenkten.  Die Malbücher wurden von der Landesgruppe Baden Württemberg e.V. der International Police Association beschafft und sollen Eltern und vor allem ihren Kindern die Welt des modernen Straßenverkehrs näher bringen. Das Ziel ist, die Kinder in kleinen Schritten auf die tägliche Teilnahme am Straßenverkehr vorzubereiten und sicherer zu machen. Die IPA Freudenstadt hat noch einige Malbücher vorrätig. Interessenten wenden sich bitte an die IPA Freudenstadt.

 


 

Am 12.12.13 wurden die ersten IPA-Malbücher an insgesamt 47 Erstklässler an der Esslinger Seewiesenschule übergeben. Die Esslinger Zeitung begleitet die Aktion. Klassenlehrerin Petra Masching von der 1b freute sich über unser Engagement und lobte die pädagogisch wertvolle Ausrichtung. Sie wolle gerne mit den Eltern das Malbuch begleiten und die gezeichneten Aktionen auch in „echt“ mit den Kindern üben. In Zusammenarbeit mit dem NVK-Verlag aus Werlte sollen die Malbücher beworben werden, so dass eine kostenlose Verteilung in großer Anzahl möglich wird. Landesgruppenleiter Dieter Barth war von der Reaktion der Kinder begeistert und freute sich, ein kleines vorweihnachtliches Geschenk übergeben zu können. Das Malbuch möge dazu beitragen, dass Unfälle im Straßenverkehr möglichst vermieden werden. Jedes verletzte oder gar getötete Kind ist eines zu viel!

Ipa Malbcher Grundschule

 


 

NVK Verlag
Hammerstrasse 6, 49757 Werlte
05951 26 76 | 05951 25 77
verlag@nvk-druck.de